Logo - Header

Ausbildungsblog

03.05.2018

Das erste Jahr ist geschafft

Zum 1.4. ist das erste Ausbildungsjahr geschafft. Im Moment durchlaufen die Anwärter verschiedene Abteilungen in der Feuerwehr Jena. Neben der Einsatzabteilung sammeln sie Erfahrungen in den Sachgebieten Abwehrender Brandschutz, Leitstelle, Technik und Vorbeugende Gefahrenabwehr. » mehr


28.01.2018

Die Neuen kommen

Wieder ist ein Jahr um und der neue Jahrgang Auszubildender kommt das erste Mal auf die Wache. » mehr


01.01.2018

Laufbahnlehrgang

Für unsere Azubis hat der nächste Abschnitt auf dem Weg zum Berufsfeuerwehrmann begonnen. Der „Laufbahnlehrgang mittlerer feuerwehrtechnischer Dienst“ schließt die Ausbildung im mittleren Dienst nach zwei Jahren ab. Im Rahmen der Ausbildung für den gehobenen Dienst muss er als Zwischenprüfung absolviert werden. » mehr


08.12.2017

Verschiedene Laufbahnen im Feuerwehrdienst

Je nach Tätigkeit bzw. Verwendung innerhalb der Feuerwehr gibt es die sogenannten Laufbahnen des mittleren, gehobenen und höheren feuerwehrtechnischen Dienstes. Während die Beamten des mittleren Dienstes einer Tätigkeit in der Wachabteilung und in der einsatzfreien Zeit vorrangig in einer der feuerwehreigenen Werkstätten nachgehen, sind die Beamten des gehobenen Dienstes als Wachabteilungsführer oder Sachbearbeiter in den Fachabteilungen tätig. Die Laufbahnen unterscheiden sich dementsprechend auch in ihrer Ausbildung. Nach dem ersten gemeinsamen Grundlehrgang für alle Feuerwehr-Anwärter ist der weitere Ausbildungsverlauf sehr unterschiedlich. » mehr


22.08.2017

Uraufgabe der Feuerwehr – die Brandbekämpfung

Das Vorgehen der Feuerwehren im Löscheinsatz orientiert sich an der Feuerwehr-Dienstvorschrift 3. Als Richtlinie definiert sie einen einheitlichen Standard beim Einsatzablauf sowie die Aufgaben der einzelnen Trupps und ermöglicht somit den geordneten Einsatz der sogenannten Taktischen Einheit. Daher erfolgt die Ausbildung aller Feuerwehrleute in Deutschland anhand dieser Dienstvorschrift. » mehr


26.07.2017

Gefährliche Stoffe und Güter

Ein großer Bestandteil der Ausbildung zum Feuerwehrmann ist der Umgang mit gefährlichen Stoffen und Güter umgangssprachlich meist Gefahrgut genannt. » mehr


30.06.2017

Von den Knoten und Bunden zum Retten und Selbstretten

Was die meisten Menschen im Alltag eher weniger nutzen, müssen Feuerwehrangehörige einfach drauf haben: Knoten. » mehr


Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr