Logo - Header
Feuerwehren in der Berufsfeuerwehr Jena
© Feuerwehr Jena

Hinweise zur Ausbildung / Stellenausschreibungen

In der Regel werden jährlich Ausbildungsstellen bei der Feuerwehr Jena ausgeschrieben. Hier finden Sie alle Informationen zu den angebotenen Stellen.

Mittlerer Dienst

Persönliches Profil / Voraussetzungen

  • zum Einstellungstag wurde das 32. Lebensjahr noch nicht vollendet
  • mindestens Real- oder Hauptschulabschluss
  • erfolgreicher Abschluss einer für den Feuerwehrdienst geeigneten Berufsausbildung
  • persönliche Eignung für die Berufung in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf
  • gesundheitliche Voraussetzungen für eine Tätigkeit im Einsatzdienst der Berufsfeuerwehr
  • Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B (wünschenswert wäre Klasse C)
  • technisches Verständnis und Geschick im Umgang mit Technik

Von Vorteil ist

  • der erfolgreiche Abschluss der Berufsausbildung zum/-r staatlich anerkannten Notfallsanitäter/-in oder Rettungsassistenten/-in bzw. des Lehrgangs zum/-r Rettungssanitäter/-in
  • die Mitarbeit in einer Freiwilligen Feuerwehr oder einer anderen Hilfsorganisation

Ausbildung

Dauer der Ausbildung zum Brandmeister: 2 Jahre

  • Grundlehrgang
  • Ausbildung zum/-r Rettungssanitäter/-in
  • berufspraktische Ausbildung im Feuerwehrdienst
  • Maschinistenlehrgang und Abschlusslehrgang mit Laufbahnprüfung an der Thüringer Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Bad Köstritz (LFKS)

Notfallsanitäter

Persönliches Profil / Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre und nicht älter als 28 Jahre zum Einstellungstag
  • überzeugender Realschulabschluss
  • gesundheitliche Voraussetzungen für eine Tätigkeit im Einsatzdienst des medizinischen Rettungsdienstes und der Berufsfeuerwehr
  • Besitz einer Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B
  • Interesse an medizinischen Sachverhalten der Notfallmedizin sowie Freude und Geschick am Umgang mit Technik
  • Feuerwehrdiensttauglichkeit und Eignung für die Übernahme in ein Beamtenverhältnis
  • Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen sowie Flexibilität und Teamfähigkeit

Ausbildung

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre, nach bestandener Ausbildung folgt im Anschluss die 2-jährige Ausbildung zum Brandmeister (siehe mittlerer Dienst)

  • theoretische und praktische Grundlagen
  • Krankenhaus- und Rettungswachenpraktikas
  • anschließend 2-jährige Brandmeisterausbildung (siehe Ausbildung mittlerer Dienst)

Gehobener Dienst

Persönliches Profil / Voraussetzungen

  • zum Einstellungstag wurde das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet
  • mindestens Fachhochschulabschluss in einer für die Laufbahn geeigneten Fachrichtung (vorzugsweise Informatik, Fernmeldetechnik, Bauingenieurwesen oder Maschinenbau)
  • gesundheitliche Voraussetzungen für eine Tätigkeit im Einsatzdienst der Berufsfeuerwehr
  • persönliche Eignung für die Berufung in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf
  • Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B (wünschenswert wäre Klasse C)

Ausbildung

Dauer der Ausbildung zum Brandoberinspektor: 2 Jahre

  • Grundlehrgang
  • berufspraktische Ausbildung im Feuerwehrdienst mit auswärtigen Abschnitten
  • B III-Lehrgang (Gruppenführer/-in für Berufsfeuerwehren)
  • B IV-Abschlusslehrgang mit Laufbahnprüfung (Zugführer/-in für Berufsfeuerwehren)

Ausschreibung / Einstellung

Die Ausbildung zum Brandmeister und zum Brandoberinspektor beginnen immer zum 01.04.

Die Ausbildung zum Notfallsanitäter beginnt zum 01.09.

In der Regel findet der Einstellungstest im Oktober des Vorjahres statt.

Aktuelle Ausschreibungen finden Sie im untenstehenden Link.

Einstellungstest

  • Theorietest
  • Sporttest (das Handbuch für Bewerber zur Vorbereitung befindet sich unter Downloads)
  • Praktische Übungen u.a. Drehleitersteigen
  • Schwimmen
  • Persönlichkeitstest
  • Auswahlgespräche

Downloads

Links

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr